Wir strahlen in zwei Handkabinen oder, wenn es die Größe der Teile erfordert, in einem Freistrahlraum

Es können Teile bis ca. 6 m Länge bearbeitet werden.

Verwendete Strahlmittel:
  • Korund zum reinigen und vorbehandeln für die Pulverbeschichtung
  • Glasperlen zum mattieren, entgraten oder für ein optisch anspruchsvolles  Oberflächenfinish von Motorgehäusen z.B.
  • Nussschalen zum schonenden reinigen von Motorteilen wie Kolben, Zylinderköpfe o.ä.

Als besonderen Service bieten wir an, vor Ort zu strahlen, etwa den Unterboden eines KfZ, wenn ein Transport nicht möglich ist.